Family Homeshooting

Hallo again

Ich sitze hier mit meinem Kleinen auf dem Schoss und „versuche“ einen Blogeintrag über mein letztes Family Homeshooting zu schreiben. Verzeit also sollte sich per Zufall ein Vertipper – einschleichen. I’m a Homeworking-Mum 😉

Es ist bereits einige Wochen her, da durfte ich einen kleinen Neuankömmling und seine zwei Brüder bei sich zu Hause fotografieren.

Es war für mich eine spannende Erfahrung. Einerseits weil ich ehrlich gemerkt habe, dass ich die „klassische“ Newborn-Fotografie doch lieber den „Spezialisten“ überlasse und mich mehr auf eine andere Art Familienbilder konzentriere und es war natürlich wie immer sehr herausfordernd kleine Kinder vor die Linse zu bekommen – ABER ein Riesen Spass!

Ich weiss jetzt, in welche Richtung ich daher weiter mache und bin der Familie riesig dankbar dafür! Es war so härzig bei Euch und ihr seid eine tolle Familie. Ganz viel Glück auf Eurem weiteren gemeinsamen Weg und dem kleinen Baby viel Freude und Gesundheit auf unserer Erde!

Liebe Grüsse
Regula

Werbeanzeigen

Newborn Shooting

Nach dem ich am Morgen bereits zwei süsse Mädels vor der Linse hatte, ging es am Nachmittag gleich weiter mit einem Neugeborenen-Shooting.

Bei meinem Eintreffen war die junge Dame (und auch ihre Schwester) noch am schlafen und wir nutzen die Zeit gleich um die ersten Bilder zu machen. Als dann der grosse Hunger kam und der Cousin zu Besuch, war es dann vorbei mit schlafenden Bildern. Der Cousin und die grosse Schwester mussten natürlich unbedingt auch aufs Bild und es gab ein lustiges kleines Familienshooting. 🙂

Leider war dann an Schlaf auch nicht mehr zu denken und wir liessen das süsse Model wieder zurück zu Mama.

Babys sind sooo süss und werden einfach zu schnell gross! ❤

liebe Grüsse